Wir nutzen Cookies von Drittanbietern um unsere Webseite und die Usererfahrungen zu verbessern. Lesen Sie welche Cookies wir nutzen unter "Datenschutz".


Datenschutz

Wertermittlung

Wertermittlung für Immobilien


Kostenlose Wertermittlung

Wir benötigen nur 2 Minuten Ihrer Zeit, um Ihnen online eine kostenlose Wertermittlung Ihrer Immobilie erstellen zu können.

Kurzgutachten

Für ein Kurzgutachten werden mehr Daten benötigt. Eine Besichtigung des Objekts ist erforderlich und Sie erhalten anschließend ein detailiertes Gutachten.

Gerichtsfestes Gutachten

Bei Erbstreitigkeiten, Scheidung und in anderen besonderen Fällen kann ein Gutachten benötigt werden, welches auch vor Gericht standhält.

Kostenlose Wertermittlung


Eine schnelle Wertermittlung für Ihre Immobilie erhalten Sie wenn Sie das hier auf der Seite befindliche online Wertermittlungstool benutzen. Mit nur 2 Minuten Zeitaufwand erhalten Sie von uns eine erste Werteinschätzung Ihrer Immobilie. Natürlich ist das ganze kostenlos und unverbindlich.


Wertgutachten


In der Regel unterscheiden wir zwischen 3 Formen von Wertgutachten für Immobilien. In den folgenden Abschnitten erklären wir Ihnen die Unterschiede zwischen den einzelnen Gutachten, unterschieden wird hierbei zwischen dem Sachwertgutachten, dem Ertragswertgutachten und dem Vergleichswertgutachten.


Sachwertgutachten


Ein Sachwertgutachten wird in der Regel für nicht vermietete Eigentumswohnungen oder Einfamilienhäuser und bebaute Feriengrundstücke erstellt. Diese sind zumeist Selbstgenutzt, der Wert der Immobilie wird nach dem Substanzwert berechnet. Wert des Grundstücks zuzüglich Substanzwert der Immobilie.


Ertragswertgutachten


Ein Ertragswertgutachten wird für vermietete Eigentumswohnungen, Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser und Gewerbeimmobilien angewendet. Mittels einer Renditerechnung wird der Ertragswert ermittelt. Hier fließen Einnahmen, Zinsen und Restwert in die Berechnung mit ein.

Vergleichswertgutachten


Beim Vergleichswertgutachten werden vergleichbare Immobilien mit gleicher oder ähnlicher Lage zum Ermitteln des Werts herangezogen, dieses Verfahren findet meistens bei unbebauten Grundstücken sowie Wohnungs- oder Teileigentum Anwendung.

gerichtlich verwertbares Gutachten


In manchen Fällen ist es notwendig, dass das Gutachten auch gerichtlichen Anforderungen standhält. Nicht jeder Makler darf ein gerichtlich verwendbares Wertgutachten erstellen. Sollten Sie ein solches benötigen können Sie dieses bei uns gerne erfragen und wir vermitteln Ihnen einen gerichtsfesten Gutachter.

Kostenlose Immobilien Bewertung

Immobilienmakler aus Köln

Wir vermitteln Immobilien in Köln, Düsseldorf, Rhein-Erft-Kreis, Rhein-Sieg-Kreis, im Bergischen Land und Umgebung. Natürlich vermitteln wir auch Ihre Eigentumswohnung, Einfamilien- u. Mehrfamilienhäuser sowie Gewerbeeinheiten und Grundstücke und selbstverständlich vermieten wir auch Ihr Haus, Wohnung oder Ihre Gewerbeimmobilie zu bestmöglichen Konditionen.